Spaß für alle

Spaß für alle

Westernreiten

Westernreiten

 

25.09.2016 Kinderreiten zum Kürbisfest

Auch in diesem Jahr fand das Kürbisfest in unserer Gemeinde statt. Der Gasthof „Zur Linde“ hat uns Pferdefreunde eingeladen, um den kleinen Gästen den Nachmittag zu versüßen. Mit Ronja und Wonderland und ganz vielen Helfern unserer Kids ging es am frühen Nachmittag los. Die Ponys wurden herausgeputzt und ganz viele Helme eingepackt. Unsere zwei Pferde chauffierten ganz viele Kinder eine große Runde und strahlende Kinderaugen waren das Ergebnis. Danke an alle unserer Helfer.

3. Pferdefreunde-Treffen am 27.08.2016

Am 27.08.2016 fand nun zum dritten Mal das Treffen der Pferdefreunde des SV Starkenberg statt. Neben Freunden und Verwandten unserer mittlerweile über 40 Mitglieder umfassenden Sektion Reiten/horsemanship folgten zahlreiche Gäste der Einladung und ließen sich bei tropischen Temperaturen von den Darbietungen der großen und kleinen Reitprofis verzaubern.

Mehr dazu hier: … (und natürlich einige Bilder)

25.06.2016 Besuch aus Weißrussland in Starkenberg

Am 25.06.2016 war ein besonderes Treffen auf dem Hof bei den Pferdefreunden von Starkenberg. Hintergrund ist; es gibt eine tolle Initiative von vielen freiwilligen Helfern des Altenburger Landes, Träger ist der Magdalenenstift. Es werden 20 Kinder aus Weißrussland für 14 Tage nach Deutschland eingeladen. Diese Kinder kommen aus Petrischki, ein kleiner Ort 60 km von Minsk entfernt und aus der Region Homel und haben noch immer mit Nachwirkungen des Reaktorunfalls von Tschernobyl 1986 zu kämpfen.

26.05.2016 Zuckertütenfest im Kindergarten Starkenberg

Wir waren heute im Kindergarten Starkenberg und unsere tollen Ponies Dari, Ronja und Wonderland haben den den 9 Schulanfängern ihre Zückertüten überbracht. Natürlich durften die kleinen Mäuse dann auch eine Runde drehen.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer Jasmin, Angelina, Lisa, Elisa, Antonia und Doreen. Ohne Euch wäre es nicht so toll geworden…. seht selbst wie klasse unsere Ponies aussahen…

Februar 2016 Arbeitseinsätze Umbau Auftenthalts- und Holzpferdraum

Im Februar wurde es Ernst. Es gab zwei Arbeitseinsätze mit vielen fleißigen Eltern und uns Organisatoren, um unseren neuen Aufenthaltsraum auf dem Hof neu zu gestalten. Die kids hatten zu ihren Helfer-Treffen mit Lisa schon ganz viel Vorarbeit dafür geleistet. Beim ersten Treff  Mitte Januar räumten wir komplett leer, kehrten alles und saugten auch noch gründlich. Bei eisigen Temperaturen war es teilweise echt kalt, mit Kaffee und Tee und Glühwein hielten wir uns warm.

07.Februar 2016: kleiner Ausflug für unsere Kids

Da im Februar sehr viele unserer kids krank waren, gab es ein kleines Treffen, wo wir einfach mal eine kleine Runde ins Gelände bummelten. Mit am Start waren Märtha, Melina und Angelina und die Pferde Ronja, Dana und Wonderland. Die Kinderaugen strahlten, die Pferde kamen mal raus und sahen mal was anderes als nur ihre Koppel, wir bewegten uns und unsere kids lernten die Umgebung kennen – für alle was dabei sozusagen. Im Anschluss war auch noch Zeit, unsere liebe Dari noch zu putzen.

Februar – horsemanship for minis – Knirpsenrunde ;-) NEU

Endlich wurde das Wetter besser, damit unsere Kleinsten nicht frieren müssen…  gemeinsam wurde das Futter wieder für alle Pferde zubereitet, Heunetze befüllt und Wasser aufgefüllt. Neben der Koppel spielten wir ein Spiel zu den Gangarten der Pferde, alle Kinder übten so den Bewegungsablauf bei Schritt, Trab und Galopp. Dann putzten wir den Dreck von den kleinen Schlamm-Ponys ;-). Nun ging es endlich auf den Reitplatz und jeder kleine Knirps wurde von der lieben Ronja zwei Runden chauffiert.

Februar 2016 – horsemanship for kids

Der Februar war auch noch sehr kalt, vor allem früh. Aber unsere fleißigen Pferdekids waren trotzdem am Start. Die Pferde freuten sich über das Putzen und auf dem Platz wurde das Führen geübt. Ebenso trainierten wir den Umgang mit dem dem Stick, um ihn sicher mit beiden Händen zu nutzen. Bei Miese-Peter-Regenwetter trafen wir uns und putzten und pflegten einige alte Ledersachen, die es sehr nötig hatten.

Januar – Helferpunkte-Treffen: unsere Kids sammeln fleißig Punkte

Zwei Helfertreffen gab es im Januar, der Hof wurde gekehrt und im neuen Aufenthaltsraum auf -und ausgeräumt. Viele fleißige Hände schafften ganz viel. In Dölzig gab es noch ein Treffen, da wurden im geheizten Raum Ledersachen mit Öl und Balsam gepflegt. Daumen hoch für euren Einsatz – vor allem an unsere Lisa, die das immer alles organisiert und durchführt!

Januar 2016 – horsemanship for minis – Knirpsenrunde ;-) NEU

Sogar die Kleinsten waren im Januar am Start und passten alle fein auf, als wir das Futter für die Pferde gemeinsam zubereiteten. Da der Boden leider gefroren war, konnten wir nicht auf den Reitplatz gehen. Stattdessen besuchten wir aber natürlich die Pferde auf der Koppel und putzten die liebe Dari wenigstens…. die das sehr genossen hat. Wir zählten mal die Körperteile am Pferd, untersuchten die Mähne und den Schweif und lernten, dass die Nasenlöcher Nüstern heißen 😉